DIPLOMA Hochschule

Studium plus Ausbildung

An mehreren DIPLOMA Studienzentren ist es möglich, ein Studium mit einer Ausbildung an einer Schule der Bernd-Blindow-Gruppe zu kombinieren. Dadurch erlangen die Absolventen zwei Abschlüsse in einem Berufsfeld: einen staatlich anerkannten Bachelorabschluss und einen staatlich anerkannten Berufsabschluss. Die Kombination von Studium und Ausbildung ist an der Bernd-Blindow-Gruppe auf zwei Wegen möglich:

  1. Parallel zur schulischen Ausbildung werden bereits Vorlesungen und Prüfungen an der DIPLOMA (am Schulort bzw. Studienzentrum oder online) besucht, so dass der Bachelor- und Berufsabschluss innerhalb von 7 bis 8 Semestern erlangt werden kann.
  2. Zunächst wird die Ausbildung abgeschlossen und anschließend das berufsbegleitende Fernstudium an der DIPLOMA (am Schulort bzw. Studienzentrum oder online) absolviert, so dass der Bachelor- und Berufsabschluss innerhalb von 8 bis 11 Semestern erlangt werden kann.

In beiden Fällen werden die schulischen Ausbildungsinhalte umfassend auf das fachverwandte Studium der DIPLOMA angerechnet, so dass nur noch ein Restprorgamm von 50% bis 65% des Studienganges absolviert werden muss. Dadurch sparen Sie sich Zeit und Geld und können bereits frühzeitig reguläre Berufserfahrung sammeln.

Für Schüler/innen sowie Ehemalige der Bernd-Blindow-Schulen gibt es generell eine Reduzierung der Studiengebühren um zwei Monatsraten (oder vier halbe Raten), d.h. die letzten beiden Monatsraten entfallen. Zudem kann an einigen Schulstandorten das Schulgeld für die Ausbildungsmonate reduziert oder erlassen werden, in denen die schulische Ausbildung und das Studium an der DIPLOMA Hochschule parallel erfolgt. Weitere Informationen dazu befinden sich in den einzelnen Fachrichtungen.

In den nachfolgenden Fachrichtungen können Sie ein Studium mit einer Ausbildung kombinieren.